Global Strike Day 29.11.2019

Media

Am 29.11.2019 waren insgesamt 630 000 Menschen in über 515 Städten deutschlandweit auf den Straßen, davon in über 50 Städten mit Greenpeacer*innen vor Ort. Auch die Greenpeace Gruppe Darmstadt beteiligte sich an der Demonstration in Darmstadt. Diese begann am Darmstadtium, führte die Alexanderstraße hinauf, entlang der Heinheimerstraße zum Rhönring Richtung Kasinostraße und von dort über die Bleichstraße zum Luisenplatz und über Rheinstraße am Schloß entlang zum Darmstadtium zurück. Während des Demo-Zuges gab es Zwischenkundgebungen. Die Teilnehmer waren wieder ausgestattet mit kreativ gestalteten Bannern und Plakaten. Da Wälder dem Klimaschutz dienen, haben wir uns für ein Banner mit der Aussage "Urwaldschutz ist Klimaschutz" entschieden. Denn nach wie vor werden die Wälder weltweit übernutzt oder verschwinden ganz - wie z.B. seit vielen Jahrzehneten im Amazonas-Regenwald.