Radiosendung Februar 2015

Media

In der Radiosendung zum Thema "Bio-Plastik - eine ökologischer Alternative?" gehen wir der Frage  nach, ob die so genannten Bio-Kunststoffe tatsächlich umweltfreundlicher und resourcenschonender sind als die herkömmlichen erölbasierenden Kunststoffe.

Der Mensch nutzt seit gut sechsig Jahren in zunehmendem Maße diverse Kunststoffe - mittlerweile ist fast allen Lebensbereichen Kunstaoff anzutreffen. Die Geschichte des Kunststoffes (Entdeckung/Entwicklung) ist sehr interessant, weshalb ein Blick darauf zu Beginn der Sendung geworfen wird. Anschließend werden die Vor- und Nachteile von Kunststoff betrachtet, was für die Bewertung von so genannten Bio-Kunststoffen relevant ist. Im letzten Drittel der Sendung werden die verschiedenen Bio-Kunststoffarten und ihre Anwendungsgebiete vorgestellt.

Wer die Sendung verpasst hat kann Sie sich hier auf unserer Seite anhören oder herunterladen (einfach über dem Bild auf Audio klicken). Viel Spaß beim Hören (leider wie immer ohne Musik).

Weiterführende Links

"Fluter" Asugabe Herbst 2014 Nr. 52 (Themenheft Plastik)
Wissensplattform PET-Recycling
Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.
Homepage der Biowert Industrie GmbH